Jules Ahoi

"Magnolia"

Samstag
16
Mär
20.00
Preis: 20€ | 15€* | 5€**
Christoph Eisenmenger Christoph Eisenmenger
Nach zwei erfolgreichen Tourneen und zahlreichen Festivalauftritten in Deutschland, Österreich und der Schweiz, kehrt Jules Ahoi 2024 mit seinem neu formierten Quartett um Muriel Bonn (Cello, Bass), Ornella Tobar-Gaete (Geige, Keys, E-Gitarre) & Johannes Rüther (Drums) zurück auf die Bühne, um sein neues Album „Magnolia“ zu präsentieren.
Während einer Künstlerresidenz im Weltkulturerbe Bauhaus, der renommierten Designschule in Dessau, fand der 34-jährige Musiker die Inspiration, die die Grundlage für das neue Werk bildet.
„Wir besinnen uns zurück auf die Anfänge dieser Band, rücken das Handgemachte wieder in den Vordergrund und konzentrieren uns auf das Wesentliche. Wir haben uns für einen Schritt zurück entschieden, die Band verkleinert, die Arrangements ausgedünnt und ich hab alles selbst bei mir Zuhause produziert. Das war nicht immer einfach, aber entstanden ist ein wahnsinnig intimes und persönliches Album, auf das wir als Band stolz sein können und das wir, Muriel, Ornella, Joe und ich als Quartett, präsentieren werden.“

Jules Ahoi

*Reduzierung gilt für: Senioren 65+
*Reduzierung gilt für: Studenten <26
Kinder <12 gratis
Samstag
24
Feb
24
Feb
Euregio Kulturzentrum Toblach
Festkonzert
20.00
Toblach
Samstag
02
Mär
02
Mär
Euregio Kulturzentrum Toblach
Festkonzert
20.00
Toblach
Donnerstag
07
Mär
07
Mär
Euregio Kulturzentrum Toblach
mit Hermann Oberhofer
21:00
Toblach
Sonntag
24
Mär
24
Mär
Euregio Kulturzentrum Toblach
Verrückte Zellen treffen StringArt
17.00
Toblach
Samstag
06
Apr
06
Apr
Euregio Kulturzentrum Toblach
Konzert
20.30
Toblach