Gustav Mahler Musikwochen

Von 1908 bis 1910 verbrachte Gustav Mahler den Sommerurlaub in Toblach und komponierte hier seine letzten drei Orchesterwerke. Zu seinen Ehren finden deshalb seit 1981 alljährlich die Gustav Mahler Musikwochen statt, seit 1999 im Kulturzentrum Grand Hotel. Das Festival umfasst Orchester- und Kammerkonzerte namhafter Künstler, Ausstellungen, und Vorträge über Mahlers Werk und Welt. 
Der Gustav Mahler Saal
Ein kleines anspruchsvolles und international anerkanntes Musikfestival in Mahlers Sommerlandschaft, den Dolomiten. Es ist Gustav Mahlers Tradition und seinem Werk verpflichtet sowie ein Ort der Begegnung für Mahlers Musik, Wissenschaft und Diskographie.
13.07.2024 - 29.07.2024

Programmübersicht

Programmdetails & Tickets

Mahler-Symposium 2024


Ausstellung

info@gustav-mahler.it | +39 0474 976151
(MwSt. Nr. IT00673870218) 
(Empfängerkodex: USAL8PV)

Musikwochen in memoriam Gustav Mahler

Alma und Gustav Mahler
„Im Herzen einer Landschaft, die seine Eingebung beflügelte, scheint uns Mahler einzuladen, tiefer in die musikalische Landschaft einzudringen, die er in sich trug.“  
(Henry-Louis de la Grange) 

Geschichte

Komponierhäuschen

Komitee


 
―――――――――
―――――――――
―――――――――

Sponsoren

Alperia
―――――――――
Stiftung Südtiroler Sparkasse
―――――――――
Gemeinde Toblach
―――――――――
―――――――――
Raiffeisenverband Südtriol
―――――――――
Raiffeisenkasse Toblach
―――――――――
Zelger
―――――――――
3 Zinnen AG
―――――――――

Partner

Research Center Gustav Mahler
―――――――――
Mahlerfoundation
―――――――――
Universal Edition
―――――――――
Unika
―――――――――